Preisverleihung durch die Staatssekretärin Frau Dr. Beate Wieland
Die Talkrunde
LAG - Preis
Hurra, ich habe gewonnen!Den 3. Preis des Funkreif-Wettbewerbs der LAG, Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Medienarbei NRW, unterstützt vom NRW Ministerium für Generationen, Familien, Frauen und Integration.Darüber habe ich mich riesig gefreut! Etwa 100 Beiträge wurden eingereicht. Hier das Urteil der Jury: Die Reportage "Hokus-Pokus Zauberei - die Wissenschaft ist stets dabei" ist eine liebevoll arrangierte Reportage über einen wissenschaftlichen Zauberkurs, in der vielfältige akustische Elemente integriert werden.Durch geschicktes Zusammenspiel von Stimmen, Geräuschen und Worten entsteht ein sehr lebendiger Zugang zu den beteiligten Kindern und Erwachsenen. Die Einbindung der O-Töne gelingt durch sehr gute technisch-handwerkliche Schnitte.Emotionen und sachliche Informationen werden gleichermaßen gut vermittelt.In Düsseldorf übergab Frau Dr. Beate Wieland die Preise. Als Leiterin der Abteilung "Generationen und Familie" vertrat sie den kurzfristig verhinderten Minister Armin Laschet. Für den 2. Funkreif-Wettbewerb 2007 wurde ich sogar in die Jury berufen!
Home Vita LAG-Preis Produktion Presse Archiv Impressum LAG-Preis